Prospekt ZeelandPass mit zwei Angeboten

Viele Vergünstigungen mit dem ZeelandPass!

Ganz ehrlich: Ich bin kein Fan von Rabattschlachten und Nachlässen beim Einkaufen. Am schlimmsten ist das im Orient, dort gibt’s quasi keine festen Preise. Alles wird verhandelt und das kostet Zeit und Nerven. Ein bisschen anders ist das bei günstigen Tickets im Urlaub. Aber auch da ist manchmal Vorsicht geboten. Da kostet der „Erlebnispass“ für eine Region manchmal so viel, dass sich die Anschaffung im Nachhinein gar nicht gerechnet hat.
Den ZeelandPass als Billet für attraktive Vergünstigungen hingegen kann ich euch nur wärmstens empfehlen. Denn erstens ist er mit vier Euro pro Person nicht teuer. Und auf der anderen Seite bietet euch das Jahresticket wirklich jede Menge Vergünstigungen. ZeelandPass Karte großAlso: Ich halte den ZeelandPass schon für eine runde Sache und wir wollen mal schauen, was ihr damit so alles anfangen könnt in der Region rund um Walcheren. Immerhin gibt es in Zeeland viel zu sehen, da sind reduzierte Eintrittsgelder oder auch ein günstiges Abendessen natürlich willkommen. Zugleich ist der ZeelandPass bestens geeignet für Rundreisen und Ausflüge. Ihr könnt mit dem Ticket eine Saison lang problemlos spannende, abwechslungsreiche Routen mit besonders attraktiven Angeboten auf Walcheren und darüber hinaus planen.

 

Günstiger reisen und speisen

Die geographische Lage von Zeeland mit vielen Buchten, Stränden und Meeresarmen bietet euch eine Menge Sehenswürdigkeiten. Hier ist der ZeelandPass von Vorteil, weil nicht nur Restaurants und Cafés, sondern eben auch die vielen kulturellen und sportlichen Aktivitäten günstiger zu haben sind! Die Karte für den Rabatt erlaubt euch eine individuelle Planung bei Touren durch die Region. Ihr solltet beim Sparen natürlich auch immer einen Blick für tagesaktuelle Angebote haben. In der Summe ist der ZeelandPass hilfreich für:
  • Sport und Wellness
  • Stadtrundfahrten und geführte Spaziergänge
  • Besuche im Museum
  • Shopping
  • Kulinarische Köstlichkeiten

 

Wenn du den ZeelandPass viel nutzt, bist du zwangsläufig auch viel unterwegs. Schick uns ein Foto von deinem schönsten Erlebnis. Schreib vielleicht einen kurzen Satz und deinen (Vor-)Namen dazu. Du kannst unsere sozialen Seiten nutzen oder du schreibst an mail@info-zeeland.de. Dritte Möglichkeit: Sende alles per WhatsApp. Klick dazu auf den Button am Bildschirm oben rechts. Wir veröffentlichen deinen Beitrag in der Rubrik “Eure Tipps”.

 

Wie funktioniert der ZeelandPass?

Rathaus von Veere Ausschnitt mit Turm

Kostelose Führung dank ZeelandPass: Das Rathaus in Veere

Ihr bekommt zum Beispiel Nachlässe in den Ausstellungen und im Museum vor Ort. Gemeinde und örtliche Wirtschaft arbeiten dabei eng zusammen. Eine Vorlage des scheckkartengroßen Ausweises, auf dem euer Name steht, reicht für den Rabatt aus. Beim Kauf des ZeelandPass bekommt ihr ein kleines Heft, in dem alle Vergünstigungen aufgeführt sind. Auch im Internet findet sich dazu eine Liste mit allen kooperierenden Unternehmen in Zeeland. Die Kosten sind gering, lediglich vier Euro pro Person kostet die Plastikkarte. Der Mehrwert ist enorm: Wenn ihr gerne Yoga macht, ins Fitnessstudio geht oder die Busse auf der Halbinsel für ausgedehnte Touren nutzen wollt, dann ist das Ticket für die Rabattaktionen, ca. 350 Stand April 2018, sehr empfehlenswert.

 



 

Mit dem Zeelandpass könnt ihr kostenlos an einer Stadtführung teilnehmen. Zur Auswahl stehen hier unter anderem Domburg und Veere, auch in Hulst und Terneuzen. Diese Rundgänge finden im Sommer statt, in der Regel zwischen Juni und August.

 

ZeelandPass Beispiele aus Walcheren

Eines vorweg: Wir schreiben auf unserer Seite Info-Zeeland.de zunächst ja nur über die Halbinsel Walcheren. Der Pass gilt natürlich für die ganze Region Zeeland. Wenn du zum Beispiel mit der Fahrradfähre nach Zeeuws-Vlaanderen übersetzt, kannst du auch dort Vergünstigungen nutzen. Genauso ist es wenn du über das Wehr nach Schouwen-Duveland oder mit der Fahrraradfähre von Veere nach Noord-Beveland übersetzt.
Hier ein paar Beispiele aus Walcheren, die beweisen, dass der Werbespruch „schon beim zweiten Einsatz lohnt sich der Kauf der Karte“ durchaus richtig ist:

 

  • Eine Portion Popcorn kostenlos beim Besuch des Kinos in Vlissingen (u.a. Film by the sea)
  • 20% Rabatt beim Mini Mundi in Middelburg
  • 20% Rabatt beim Eintritt ins Zeeuws Museum Middelburg
  • 50% auf eine Bierverkostung im Kasteel van Batavia Westkapelle
  • 25% Rabatt auf den Eintritt ins Terra Maris Oostkapelle
  • 35% auf die Miete eines Brandungskajaks beim Vertigo Sport Vrouwenpolder
  • Topf mit Miesmuscheln angerichtet mit Brot und Zitrone

    Muscheln: Auf Walcheren meist nicht preiswert aber mit dem ZeelandPass in einigen Restaurants günstiger

    Und für mich als Freund der Speisen aus dem Meer: Besucher in Zeeland bekommen die Früchte des Meeres und viele andere Spezialitäten in den unzähligen Restaurants serviert. Der ZeelandPass hat hier ebenso diverse Rabatte zu bieten! Frischer Fisch auf dem Teller, dazu Austern, Muscheln und gerne mal ein leckeres Bier aus der Region – das wird mit dem Pass noch günstiger und oft lassen die Gastwirte gleich noch ein Gratisgetränk springen.

 

Auf Zeeland ist das Fahrradknotenpunkte-System sehr beliebt und bestens ausgebaut. Der ZeelandPass verschafft euch Rabatte beim Mieten der Drahtesel, dazu gibt es gleich noch Karten für die besten Routen in der Region.

 

Verkaufsstellen und Bedingungen des ZeelandPass

Tourist hält Werbezettel zum ZeelandPass in den Händen

Bis zu 500 Euro Ersparnis sollen drin sein, wenn du den ZeelandPass komplett nutzt

Du erhältst den Plastikausweis in allen VVV-Büros. Wo du die findest, erfährst du hier. Zudem könnt ihr die Rabattkarte auch in einigen Geschäften vor Ort kaufen sowie in mehreren Hotels, Buchhandlungen und Restaurants. Hierzu findet sich online eine ausführliche Liste.
Preis 4 Euro pro Person.
Kinder unter zwei Jahren zahlen nichts.
Gültigkeitsdauer von März bis Ende Februar des Folgejahres.
Vergünstigungen gelten natürlich nur in den Zeiträumen, in denen die Teilnehmer überhaupt geöffnet haben.
Der Pass lässt sich upgraden für Gäste, die Zeeland auch schon im Vorjahr besucht haben.

Ein Beitrag der heeren shiny&chrome.Mehr von diesen Autoren? Klick dazu auf das Schaf.  

Du befindest dich hier: Startseite » Erleben » VVV Touristenbüros » ZeelandPass: Alle Infos im Überblick

 



Schick diesen Beitrag an deine Freunde