Bühne City of Dance Middelburg mit vielen Jugendlichen vor Bühne

Techno-Festival für junge Leute in Zeeland!

Zugegeben, dieses Top-Ten-Event ist eigentlich nicht für meine Altersklasse gedacht. Und die Besucher könnten locker meine Kinder sein. Aber ich steh nun einmal auf Techno-Musik. Also stelle mich immer ganz an den Rand der Veranstaltung, dance dezent mit und wenn mich fragende Blicke treffen, dann zeige ich auf ganz junge Besucher. So als wäre ich als Aufpasser für meine Kiddies auf diesem Festival gelandet.
Sprücheposter an Festivalwand von City of Dance Middelburg

Coole Sprüche am Rand von City of Dance in Middelburg

 

Sommer der Liebe, des Friedens und der Musik auf Walcheren

City of Dance findet jedes Jahr im Juli auf dem Festivalplatz in Middelburg statt, in diesem Jahr vom 13. -15. Juli. Es soll ein entspanntes Wochenende werden, das laut Veranstalter ganz im Zeichen von Liebe, Frieden und viel Musik stehen soll. Das Festival steht damit in guter Tradition von so vielen mehrtägigen Events von Woodstock bis Rock am Ring. Mit dem einen entscheidenden Unterschied, dass auf dem Festival in Zeeland fast ausschließlich Techno und House gespielt wird. Ein paar Hardstyle Bands treten allerdings auch auf.

 

Die Fakten auf einen Blick


City of Dance, Middelburg


13. – 15. Juli


Preise: Drei-Tagesticket 57,50 Euro, Wochenendticket 43,50 Euro, Samstagticket 32,50 Euro, Sonntagticket 22,50 Euro – Vorverkaufspreise,


Weitere Infos findet ihr auf der Internetseite des Veranstalters. 

 

Drei Tage Musik, Dance und jede Menge Aktion in Middelburg

Der Festivalplatz Middelburg am Oude Veerseweg wird an den drei Tagen in seiner ganzen Größe genutzt. Neben der Hauptbühne gibt es viele Stages, auch mit durchaus ruhiger Musik. Ihr könnt das Gelände in einem Riesenrad von oben anschauen. Foodtrucks liefern verschiedene Köstlichkeiten und Drinks. Oder ihr bedient euch am Riesenbarbecue. Wenn ihr selbst auf die Bühne wollt, dann geht zur Karaokeecke. Und wenn euch nach ein wenig Bewegung ist, kein Problem: spielt Volleyball oder Fußball auf einer riesigen Luftmatratze. Es gibt Feuerwerk passend zur Musik. Aber am besten, ihr schaut euch das Ganze mal im Film an, den die Veranstalter vom letzten Jahr zusammengestellt haben.

Zeltstadt auf dem Festivalgelände Middelburg

Wie es sich seit Jahren für ein ordentliches Festival gehört, könnt ihr in einer Zeltstadt direkt neben Veranstaltungsgelände im eigenen Zelt übernachten. Das ist im Preis der Zwei- und Dreitagestickets bereits enthalten. Das billigste Ticket für den Sonntag kostet im Vorverkauf 22,50 Euro, für alle drei Tage müsst ihr 57,50 Euro hinblättern. Am Veranstaltungstag selbst sind die Tickets bis zu neun Euro teurer. Wenn du es ganz abgehoben magst, dann kauf das VIP-Ticket für 94,50 Euro (drei Tage)
Wenn ihr zum Festival geht, dann sendet uns doch euer Lieblingsfoto vom Event. Wir veröffentlichen es in unserer Rubrik „Eure Tipps“. Schickt es mit eurem (Vor-)Namen an mail@info-Zeeland.de oder nutzt unsere sozialen Seiten. Schreibt doch vielleicht noch ein paar nette Worte dazu.

Ein Beitrag von heer Jörki     Mehr von diesem Autor? Klick auf das Schaf!

Schick diesen Beitrag an deine Freunde