Ortseingangsschild Biggekerke

Biggekerke – wie sich der Ortsname möglicherweise ableiten lässt!

Auch Biggekerke liegt im Inneren der Halbinsel Walcheren und damit ein wenig abseits der gängigen Touristenpfade. Wie die meisten Dörfer der Gegend ist auch diese Ansiedlung um eine Kirche herum gebaut.
Kirche in Biggekerke

Wie häufig in Zeeland – die Kirche steht mitten im Dorf

Es ist nicht so richtig klar, woher Biggekerke seinen Namen bekommen hat. Experten verweisen auf die häufige Verwendung von “Bigge” im Mittelalter. Es war ein Begriff im lokalen Dialekt, dessen Bedeutung wir allerdings nicht mehr hundertprozentig nachvollziehen können. Ein Interpretationsansatz ist der Bezug auf die Heilige Begga, eine lokale Berühmtheit auf Zeeland. Die edle Begga, Schwester der auf Zeeland noch viel mehr verehrten Gertrud von Nivelles, war offenbar als Namenspatron gut geeignet, Aber darüber lässt sich heute nur noch spekulieren.

 

Am Rand des Dorfes steht selbstverständlich eine Mühle. Die könnt Ihr als ein Bauwerk besichtigen, das für das Leben und die Wirtschaft auf Walcheren enorme Bedeutung hatte, zumal die alten Windmühlen meistens hervorragend saniert worden sind.

Mühle in Biggekerke

Mühle in Biggekerke mit Shop im Nebengebäude

 

Historie und Infos zum Dorf Biggekerke

Schauen wir zunächst mal auf die Geschichte. Auf Walcheren sind die Dörfer immer wieder zusammengelegt, verkleinert und umgruppiert wurden. Das lässt sich in der wechselhaften Landschaft zwischen Meer und Düne nachvollziehen;  viele Gemeinden wurden in den vergangenen Jahrhunderten zusammengefasst. Mit gut 800 Jahren eigener Geschichte gehört Biggekerke heute zur Gemeinde Veere – wie alle kleineren Ortschaften auf der Halbinsel. Mit nicht ganz 1.000 Einwohnern ist das Dorf aber auch im Vergleich mit anderen Siedlungen auf Walcheren recht klein und überschaubar.




Biggekerke: ein typisches Ringdorf

Der dominante Kirchturm erhebt sich schon seit dem 15. Jahrhundert über Biggekerke. Die Bezeichnung Dorpskerk ist übersetzt recht banal und meint schlicht Dorfkirche, was aber zugleich auf die tiefe Frömmigkeit der Region hinweist. Selbst kleinste Flecken wie dieses Dorf haben ihr eigenes Gotteshaus. Ihr könnt euch bei einem Rundgang die faszinierenden Brüche und Veränderungen anschauen, die Jahrhunderte intensiver Bautätigkeit in den Stein getrieben haben.

 

Sie hat gut Lächeln - die Bäuerin von Walcherin in Biggekerke

Sie hat gut Lächeln – die Bäuerin von Walcherin

Ein nettes Motiv in Tracht und landestypischer Aufmachung bietet eine Plastik der Walcherse Boerin. Ihr findet die sehr eindringlich gestaltete Skulptur gleich neben der Kirche von Biggekerke.

 

Kreekrug rund um Biggekerke

Knotenpunkt Wanderweg bei Biggekerke

Knotenpunkt Wanderweg bei Biggekerke

Mitten durch Biggekerke verläuft ein sogenannter Kreekrug. Das ist eine Art höher gelegenes Areal inmitten eines ehemaligen Watts. Solche aus Sand und Torf gebildeten „Wege“ bestimmen auf Zeeland oft die Polderlandschaft. Prinzipiell lassen sich die Kanäle (Kreek = Bach) als Wanderrouten nutzen. Aber ihr müsst vor Ort schauen, wie gut Sand und Salzwiesen begehbar sind. Auf Walcheren bietet sich der Kreekrug schon immer als fester Untergrund zur Errichtung von Häusern. Durch Biggekerke zieht sich ein solcher Weg von Vlissingen kommend bis hinauf in den
Schild Wanderweg bei Biggekerke

Schild Wanderweg bei Biggekerke

nördlichsten Westen der Halbinsel.

Folge uns auf unseren sozialen Seiten. Dann bist du immer informiert, wenn wir einen neuen Artikel veröffentlicht haben. Wir freuen uns aber auch auf Post von euch. Wir veröffentlichen eure Tipps und Fotos in der Rubrik „Eure Tipps“. Die Button zu Facebook, Twitter, Google+ und Instagram findest du in unserer rechten Sidebar ganz unten. Der Button für WhatsApp befindet sich am oberen rechten Bildrand. Und die Mailadresse lautet: mail@info-zeeland.de Wir freuen uns auf eure Zuschriften.

Kreekrug als Wanderroute?

Es ist sicher sinnvoll, die Wanderung auf einer solchen Route rund um Biggekerke im Voraus zu planen. Ein Kreekrug ist nun mal ein natürliches Liniensystem durch eine wilde, veränderliche Landschaft und nicht überall lässt sich dieser Pfad wirklich mühelos verfolgen. Zugleich hat es aber auch seinen Reiz, abseits der üblichen Touren und Wege zu wandern und ihr könnt diese Besonderheit der Poldergebiete für einmalige Ausflüge nutzen.

 

Ein Beitrag der heeren shiny&chrome. Mehr von diesen Autoren? Klick dazu auf das Schaf.  

 

Du befindest dich hier: Startseite » Orte » Dörfer » Biggekerke: Auf dem Kreekrug durch Walcheren

 



Kennst du schon unseren Eventkalender? Da findest du ganz aktuell die wichtigsten Veranstaltungen von Walcheren – für  jeden Tag während deines Zeelandurlaubs.

Terminkalender

Eventkalender

 

Schick diesen Beitrag an deine Freunde